Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
Logical Link Control
Glossar:10508
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Diese Protokollschicht ist eine Teilschicht der Datensicherungsschicht (ISO-7-Schichtenmodell). Um Fehlerfreiheit bei der Übertragung gewährleisten zu können, werden die einzelnen Pakete durch Prüfdaten ergänzt, die den Empfänger in die Lage versetzen, das empfangene Paket auf Fehler zu überprüfen. Ist das Paket fehlerbehaftet, kann der Sender davon benachrichtigt werden und dieser sendet das Paket erneut. Um Missverständnissen vorzubeugen: Ob und in welcher Weise diese Datensicherung durchgeführt wird, ist abhängig vom verwendeten Protokoll und der vereinbarten Dienstqualität. Es gibt einfache Dienste, die keine Wiederholung oder Quittierung vorsehen; z. B. Visualisierungsdaten, die periodisch gesendet werden und bei denen nur die aktuellen Werte interessieren. Wird ein Übertragungswert als fehlerhaft erkannt, wird er einfach verworfen. Der nächste fehlerfrei übertragene Wert beseitigt das Problem. Wird jedoch ein quittierter Dienst angewendet, entsteht das Problem der korrekten Reihenfolge der Pakete. Erhält der Sender keine Quittung für Paket n, obwohl der Empfänger dieses Paket korrekt empfangen und quittiert hat, wird Paket n wiederholt gesendet; ohne Kennung würde der Empfänger dieses als Paket (n+1) interpretieren. Es ist ein ganz ähnliches Problem wie bei der Ende-zu-Ende-Kontrolle zu lösen, der wesentliche Unterschied ist aber, dass die Kommunikationsschichten hier unmittelbar über ein physikalisches Medium kommunizieren und nicht über ein komplexes vermaschtes Netz. Es wird also nur die Weiterleitung von Paketen zwischen Stationen innerhalb eines Netzes und nicht der Transport zwischen den Anwendungsknoten besorgt.
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018