Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
PuLSE
Glossar:15926
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Mit PuLSE(tm) werden Softwareproduktfamilien marktkonform geplant und Softwarevarianten zeitgerecht ausgeliefert. PuLSE(tm) unterstützt durch ein systematisches Vorgehensmodell und die Verwendung innovativer Entwicklungstechniken, wie beispielsweise der UML, eine weitgehende Wiederverwendung vorhandener Software-Artefakte und erhöht damit die Rentabilität. Darüber hinaus wurde PuLSE(tm) explizit als anpassbare Methodik entwickelt, so dass sie auf die spezifischen Erfordernisse einer Softwareentwicklungsorganisation optimal abgestimmt werden kann.



Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018