Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
Aktionsforschung
Glossar:16010
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Bei der Aktionsforschung handelt sich um eingreifende wissenschaftliche Forschung. Dabei werden die Elemente Interventionsplanung, Intervention (ggf. mehrfach) und Evaluation durchlaufen. Da diese Elemente systematisch geplant und umgesetzt werden, lassen sich dazu wissenschaftliche Hypothesen bilden und praktisch überprüfen. Die Aktionsforschung kann dadurch auf praxisnahe Weise die sehr häufig vorkommende kumulative Verursachung von Ereignissen (Verursachung nicht durch eine einzelne Ursache, sondern aufgrund des Zusammenwirkens mehrerer) sachadäquat analysieren.

Erfahrungen werden dabei auch, ja gerade dann dokumentiert, wenn sie die Falschheit von Annahmen aufzeigen: gerade das Scheitern vormals plausibler Hypothesen kann den wissenschaftlichen Lernprozess vorantreiben. Von daher gibt es ein Spannungsfeld zwischen den wissenschaftlichen Interessen an Erkenntnissen über das jeweilige Feld und den Interessen der Kooperationspartner, für die scheiternde Hypothesen in hohem Maße negativ sein können. Diesem Risiko der Anwendungspartner stehen jedoch die möglichen Vorteile gegenüber, die die Anwendungspartner von der Kooperation mit wissenschaftlichen Partnern ggf. erwarten können. Zur Entwicklung gemeinsamer Projekte ist deshalb ein Klärungs- und Aushandlungsprozess erforderlich, bei dem die teils übereinstimmenden, teils divergierenden Interessen abgestimmt werden.

In Aktionsforschungs-Projekten treten Forscher und Anwendungspartner von daher als Partner mit unterschiedlichen Rollen auf. Das Projekt muss dazu so gestaltet sein, dass transparente wissenschaftliche Forschung gesichert ist. Statt dies vorauszusetzen, macht die Aktionsforschung die entsprechenden Bemühungen selbst zum Gegenstand ihrer Dokumentationsarbeit und stellt sie so der scientific community zur Diskussion.

Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018