Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
Nutzen von Produktlinien
Glossar:2189
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Der Nutzen von Produktlinien liegt in der Senkung der Kosten, Verbesserung der Time-to-market und besseren Kontrolle der Qualität der Software-Produkte eines Unternehmens.

In dieser Grafik wird der Nutzen von Wiederverwendung und Produktlinien verdeutlicht. Im Normalfall werden mehrere Produkte oder Produktvarianten entwickelt, der Entwicklungsaufwand steigt bei jeder neuen Variante linear (oder nimmt sogar, wegen der steigenden Komplexität, exponentiell zu). Mit Produktlinien kann durch eine geringe Anfangsinvestition zur Planung von Wiederverwendung und dem erstellen generischer Produktteile der Aufwand für die Erstellung einzelner Produktvarianten minimiert werden.



Produktlinien bestehen aus konstanten, spezifischen und varianten Teilen:




In Produktlinien wird systematische, geplante und zielgerichtete Wiederverwendung betrieben. Dadurch werden die Kosten gesenkt und die Time-to-market verbessert. Die Qualität der Produkte kann durch die gemeinsame Plattform besser kontrolliert werden.
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018