Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
Tailoring
Glossar:22697
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Tailoring bezeichnet das Anpassen eines generischen Objekts (z. B. einer Dokumentenvorlage oder eines Vorgehensmodells) an spezifische Bedürfnisse (z. B. einer Organisation oder eines Projekts).

Bei allen Veränderungen ist darauf zu achten, dass die eigentliche Funktion des dem Tailoring unterzogenen Objekts erhalten bleibt. Daher werden häufig Regeln festgelegt, an denen sich das Tailoring zu orientieren hat.

Im Konfigurationsmanagementplan beispielsweise werden mit Hilfe des Tailoring unbenötigte Inhalte gestrichen oder wichtige benötigte Inhalte hinzugefügt. Jedoch darf keiner der sechs Hauptpunkte des KM-Plans (Einleitung, Management, Aktivitäten, Verfahren, Ressourcen und Pflege) entfallen.
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018