Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
Wissensbasis
Glossar:2364
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Eine Wissensbasis besteht aus erhobenen Fakten, die anhand von Axiomen (siehe Algebraische Spezifikationsmethoden) in regelhafte Zusammenhänge gebracht und in einer Datenbank abgelegt werden. Die Ablage kann auch in einem System » erfolgen. Durch verschiedene formale Notationen wird das faktische oder Explizites Wissen formalisiert und kann durch den Computer berechnet werden. Mit Inferenzmethoden kann aus der Wissensbasis geschlussfolgert werden.
Quelle der Definition
"Knowledge Management im Fh-IGD/Fh-FIRST-Verbund.":
Knowledge Management bei FIRST
Knowledge Management bei IGD
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018