Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
Neues Altsystem
Glossar:24089
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Beim Stichwort Altsystem denken viele an hostbasierte Systeme, die in Assembler, COBOL oder PL1 implementiert sind. Immer häufiger werden Systeme auf der Basis neuerer technischer Plattformen zu Altsystemen, bei denen die Wartungskosten hoch genug sind, dass eine Ablösung oder vollständige Renovierung erforderlich wird. Gründe dafür sind unter anderem
  • Die Programmiersprache verliert an Bedeutung (jetzt etwa SmallTalk) und die Werkzeugunterstützung sowie die notwendigen Infrastrukturen werden teuer oder verschwinden vom Markt
  • Die Programme sind schlecht strukturiert und zu groß, um sie noch zu verstehen. Dies gilt insbesondere für modernere Programmiersprachen wie C++ und auch Perl oder PHP. Ungünstig verwendete Polymorphie oder der Aufruf von Methoden über zur Laufzeit zusammengesetzte Methodennamen (z.B. mit Java-Reflection) machen diese Programme schlecht analysierbar. Das Laufzeitverhalten der Software ist aus dem Code praktisch nicht mehr sichtbar. Sie erschweren oder verhindern damit die Änderbarkeit.
  • Die technische Infrastruktur ist mittlerweile veraltet und muss ausgetauscht werden (etwa CORBA 1.x oder EJB 1.0).
  • Die Programme verwenden die technische Infrastruktur nicht korrekt. Die ersten CORBA und EJB-Systeme sind mittlerweile Legacy, da der Umgang mit diesen Technologien erst gelernt werden musste.
    Ein derartiges „Altsystem“ ist häufig nicht älter als fünf Jahre. Rahmenbedingungen oder die hohen Kosten für Änderungen erzwingen bereits die Ablösung oder Renovierung solcher Systeme.
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018