Eintrag kommentierenErfahrung zum Thema berichtenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Verfahren
Phase Realisierung im E-Business-Prozessmodell
Prozessmuster:2747
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Ausgangssituation
Das Feinkonzept aus der Entwurfsphase bildet den inhaltlichen Leitfaden für die Aktivitäten in der Realisierungsphase.
Durchzuführender Prozess
In der Phase »Realisierung« geht es um die eigentliche Erstellung bzw. Aktualisierung des E-Business-Systems, dessen Integration in das Unternehmen und der Abwicklung aller geplanten Begleitmaßnahmen (Werbung, Vertragsgestaltung etc.) bis zur Migration des Systems in die Betriebsumgebung (welches Teil der Phase »Einführung« ist).
Um frühzeitig die E-Business-Anwendung in ihrer Gesamtheit testen zu können, erfolgt die Realisierung häufig in iterativer und inkrementeller Form. Dabei wird zunächst ein Pilotsystem mit reduziertem Umfang - sowohl inhaltlich als auch funktional - erstellt, welches dann bis zur Fertigstellung vervollkommnet wird. Dadurch ist eine bessere Justage des entstehenden Systems möglich und es können Integrationsprobleme frühzeitig erkannt und behoben werden.

Zu den Aktivitäten dieser Phase gehören:

Management

Unternehmensmanagement
Projektmanagement
Fachabteilung
Marketing/Werbung
Unternehmensorganisation
Weitere Fachabteilungen

Technik
Systemerstellung
Integration
Systembetrieb
Ergonomie


vorherige Phase: Entwurf
nächste Phase: Einführung

Ergebnis des Prozessmusters
Das Resultat der Realisierung ist das fertig implementierte E-Business-System mit den Ergebnissen aller begleitenden Maßnahmen.
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
 Erfahrung zum Thema berichten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018