Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Erfahrung
Zunehmender Einsatz von IT-Technologien, Virtual Automation Networks
Erfahrung:28638
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Beschreibung der Erfahrung

Der Trend des Zusammenwachsens der drei Automatisierungsebenen (ERP, MES, Feldebene) bedingt eine Verwendung einheitlicher (Kommunikations-)Technologien, um ein solches Zusammenwachsen überhaupt sinnvoll zu realisieren. In der Bürowelt der Unternehmen sind die Technologien der Informationstechnik, wie z.B. Ethernet TCP/IP, als Kommunikationsstandards fest etabliert und eine Verbindung zum Internet (mit all den damit verbundenen Funktionen und Technologien) als weltverbindendes Netzwerk ist ein ebenso nicht mehr wegzudenkender Standard. Spätestens seit Anfang dieses Jahrtausends sind die ERP und teilweise die MES Ebene durch Ethernet und Internettechnologien geprägt.

Demgegenüber stehen auf Ebene der Feldgeräte diverse Feldbussysteme, die zur Verbindung von diversen Aktoren und Sensoren Verwendung finden. Allen Feldbussen ist gemein, dass sie an die raue Umgebung der Produktion angepasst sind, wobei die einzelnen Systeme oft auf ein eingeschränktes bzw. ganz bestimmtes Anwendungsfeld beschränkt sind. Kurz vor bzw. zur Jahrtausendwende wurde deutlich, dass die Feldbusse immer mehr an die technologischen Grenzen z.B. ihrer Übertragungsbandbreite stießen, aber die Entwicklung zu immer intelligenteren und verteilten, miteinander agierenden Systemen, fordert immer stärker steigende Übertragungsgeschwindigkeiten für eine ständig wachsende Datenmenge. Feldbussysteme sind oft proprietäre Systeme, zumindest unterlag die technologische Weiterentwicklung einem kleinen, oft (auch geographisch) eingeschränkten Kreis von Firmen.

Die Technologien der Informationstechnik sind weltweit offene Standardtechnologien, an deren Entwicklung sehr viele Firmen partizipieren und die nicht an bestimmte Firmen gebunden sind, sondern in offenen Standardisierungs-gesellschaften stattfinden. Damit haben die IT-Technologien ein sehr hohes Entwicklungspotenzial, was sie zum einen in ihrer Entwicklungsgeschwindigkeit wie auch in der Anzahl der Technologien ständig unter Beweis stellen. Zudem sind durch die massenhafte Anfertigung von Geräten mit IT-Technologien, wie z.B. Netzwerkkarten, Preise erzielbar, die in der Automatisierung unerreichbar sind. Diese und weitere Feststellungen führten zu der Erkenntnis, dass es sehr sinnvoll wäre, auch in der Feldebene IT-Technologien in all ihrer Vielfalt und mit all ihren Vorteilen zu nutzen. Die Feldbussysteme konnten dem Marktdruck und der Märktedurchdringung der IT-Technologien nicht standhalten.

Fortsetzung
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2017