Eintrag kommentierenEintrag bewerten
Dieser Eintrag wurde im Schnitt mit 0 von 5 Punkten bewertet
Glossareintrag
Belegung
Glossar:4802
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
Erläuterung
Eine Belegung (engl. "valuation") für eine Variablenmenge V ist eine Funktion (VD), die allen Systemvariablen (vV) entsprechende Werte aus dem zugehörigen Wertebereich D (engl. "domain") zuordnet. Der Wertebereich D beschreibt dabei die möglichen Werteausprägungen der Variable(n) aus V.

Beispiel:

Sei V eine Variablenmengen mit V = {v1v2v2}, dann könnte eine Belegung bei einem Wertebereich D = {1,2,3,4,5} so aussehen:

v1 ← 2, v2 ← 5, v3 ← 1›.
Externe Quellen zum Thema NEU: Externe Quellen zum Thema suchen 
 Eintrag kommentieren 
 Eintrag bewerten 
Zu dieser Seite wurden noch keine Kommentare oder Bewertungen abgegeben.
 
Zum Seitenanfang Top Drucken Impressum AGB
Home

VSEK ©2001-2018